Öffentl. bestellter u. vereidigter Sachverständiger Robert Jahrstorfer Dipl.-Ing. (FH)
Öffentl. bestellter u. vereidigter Sachverständiger Robert Jahrstorfer Dipl.-Ing. (FH)

Solarthermische Anlagen

Solaranlage zur Brauchwasserbereitung- und Heizungsunterstützung

Eine Solaranlage erwärmt an ca. 200 Tagen im Jahr das Brauchwasser ganz ohne Nachheizung und dient in der übrigen Zeit als Vorwärmung. Damit wird die Brauchwassererwärmung bis zu 80 % abgedeckt. Durch Erweiterung der Solaranlage ist die Heizungsunterstützung mit Deckungsraten von 20 % bis 100 % möglich. Durch die Einsparung von fossilen Brennstoffen, wie z. B. Heizöl und Gas wird die Umwelt von fossilen Kohlendioxid entlastet.

 

Auch durch die seit 21 Jahren selbst installierten ca. 540 Solarthermischen-Anlagen konnte ich mir in der Praxis viel Wissen und Erfahrung aneignen.

Hier ein kurzer Überblick unserer Leistungen im Fachbereich Solarthermie:

  • Gutachtenerstellung
  • Sicherheitstechnische Anlagenuntersuchung
  • Kurzgutachten
  • Bedarfsermittlung- und Beratung
  • Angebotsanalyse, Machbarkeitsstudien, Verschattungsanalyse
  • Objektplanung und Begleitung, Abnahme
  • Mängelfeststellung und Begleitung bis hin zur Reparatur, Reparaturkostenprüfung
  • Wertermittlung

Bildergalerie Schäden

Referenzen (Auszüge)

Gegenstand des Gutachtens, Ort Anlagenart Fläche[m²]

Mängelfeststellung,

84169 Altfraunhofen

Brauchwassererwärmung/Heizungsunterstützung 24,67

Sachverständigen Feststellung,

85764 Oberschleißheim

Brauchwassererwärmung/Heizungsunterstützung/

solare Kühlung

352,68

Sachverständigen Feststellung

Brauchwassererwärmung/Heizungsunterstützung n. b.

Sachverständigen Stellungnahme,

96450 Coburg

Brauchwassererwärmung/Heizungsunterstützung 16,80

Objektplanung,- Begleitung und Abnahme,

73278 Schlierbach

Sonnenhaus
 
62 m²
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jahrstorfer Robert